Mehr Infos zu Coaching

Coaching

 
Coaching dient auf der einen Seite der allgemeinen Persönlichkeitsentwicklung. Auf der anderen Seite unterscheidet es sich von anderen Formen der Begleitung durch die stringente Zielorientierung.
 
 
Allgemeine Ziele von Coachingprozessen können z. B. sein:

 

  • die Verbesserung der Selbstreflexion,

  • die Verbesserung von Selbst- und Fremdwahrnehmung,

  • die Verbesserung von Selbststeuerungsfertigkeiten,

  • das Entwickeln von neuen zielführenden Sichtweisen,

  • das Entwickeln und Erproben von neuen zielführenden Handlungsstrategien.

 
 
Konkrete Ziele können z. B. sein: 

  • die  Verbesserung der beruflichen Situation,

  • die Verbesserung der privaten Situation,

  • das Entwickeln von Balance zwischen an- und entspannenden Tätigkeiten,

  • ein verbesserter Umgang mit beruflichen oder privaten Enttäuschungen,

  • die Klärung von schwierigen beruflichen oder privaten Entscheidungen,

  • die Klärung von Hinderungsgründen für Veränderungen,

  • das Entwickeln konkreter zukunftsorientierter Visionen und Handlungsschritten.

 
 
Noch weiter konkretisiert könnte Coaching Fragestellungen verfolgen wie z. B.:  

  • Was kann ich tun, damit ich in meinem Betrieb erfolgreicher bin?

  • Was kann ich tun, um beruflich oder privat mehr Anerkennung zu bekommen?

  • Wie finde ich eine „sinnvolle“ berufliche oder private Tätigkeit?

  • Wie kann ich angemessen Grenzen setzen oder Kritik äußern?

  • Wie komme ich aus  einer schwierigen beruflichen oder privaten Lage heraus?

  • Welche konkreten Wünsche möchte ich mir jetzt erfüllen? Wie komme ich zum Ziel?

 
 
Krisenhafte Momente, wie z. B. Beziehungsprobleme, Burnout, Mobbing, Krankheit etc. können in den Cachingprozess einfließen.
 
 
Systemisches Coaching ist  

  • zielorientiert,

  • lösungsorientiert,

  • ressourcenorientiert.

©2019 by Auryn - Praxis für Beratung.